db774.1und1.de via TCP/IP Bildungswerke Bonn Jahresprogramm 2021 - Berufliche Bildung, Sprachen, Gesundheit

Bildungswerke
Bonn/Rhein-Sieg

die andere weiterbildung

 

Einstieg in die Gewaltfreie Kommunikation - Kennen lernen und ausprobieren

 

Online-Workshop

In sämtlichen Lebensbereichen, ob privat oder beruflich, begegnen sich unterschiedliche Menschen. Es werden Absprachen getroffen, Entscheidungen gefällt, und manche Gesprächs- und Verhandlungssituationen fordern uns heraus.
Dabei ist es hilfreich und zielführend, einen wertschätzenden Umgang mit allen Beteiligten zu pflegen und gleichzeitig auch wohlwollend mit sich selbst umzugehen.

Fragen Sie sich auch manchmal, wie Sie in einer schwierigen Gesprächssituation wertschätzend, gleichzeitig bei sich und souverän bleiben können?

Wie hätten Sie es besser sagen können?

Wie können Sie besser mit den Bedürfnissen der anderen umgehen?

Und wie können Sie auch Ihre eigenen Bedürfnisse klarer zum Ausdruck bringen?

Ziel dieses Online-Workshops ist es, Ihnen einen ersten Einblick in das Handwerkszeug der Gewaltfreien Kommunikation zu ermöglichen und dies mit ersten Übungen zu erproben. Sie lernen die Grundannahmen und Haltung der wertschätzenden Kommunikation kennen und betrachten einige typische Situationen aus einem ganz neuen Blickwinkel.

Inhalte
• Grundannahmen und Haltung der Wertschätzenden/Gewaltfreien Kommunikation
• Handwerkszeug der Gewaltfreien Kommunikation
• Praktische Beispiele/Situationen hinterfragen und neu betrachten, z.B. herausfordernde Gespräche führen
• eigene Bedürfnisse im Privat- und Arbeitskontext verbindend kommunizieren
• eigene unklare Gefühle im beruflichen und privaten Kontext hinterfragen und Ursachen erkennen
• Anwendung der GFK – Hindernissen im Alltag mit mehr Leichtigkeit begegnen

Dieser Online-Workshop integriert methodisch abwechslungsreiche Phasen von Input- und Austausch im Plenum und vielen praktischen Übungsmöglichkeiten in Kleingruppen.

3126

Lydia Kaiser

Am 7.5.2021, Fr., 15:00–19:00 Uhr; 80.00 € Leider keine Anmeldung mehr möglich. Bei Interesse an diesem Angebot beraten wir Sie gerne!

Online-Seminar