db774.1und1.de via TCP/IP Bildungswerke Bonn Jahresprogramm 2021 - Berufliche Bildung, Sprachen, Gesundheit

Bildungswerke
Bonn/Rhein-Sieg

die andere weiterbildung

 

Gewaltfreie/Wertschätzende Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg

Power-Workshop "Wertschöpfung durch Wertschätzung"

 

Sie wünschen sich in Ihrem beruflichen Alltag mehr Selbstwirksamkeit, Gelassenheit und Lebensqualität?

Dann sind Sie hier richtig.

Das Ziel der Fortbildung ist es, das Werkzeug der Gewaltfreien/Wertschätzenden Kommunikation in beruflichen Kontexten anzuwenden.
Sie entwickeln die Kompetenz, auch in herausfordernden Situationen eine respektvolle und wertschätzende Haltung einzunehmen.
Auf der Ebene der Persönlichkeitsentwicklung liegt hierin für Sie die Chance zum Ausstieg aus blockierenden, unbewussten Denk- und Handlungsmustern.
So kann Ihr Beitrag zum Unternehmenserfolg wertschöpfend wirksam werden und Lösungen können entstehen, bei denen alle Beteiligten nachhaltig gewinnen.
Die in Konflikten verborgen liegenden Potentiale werden nutzbar gemacht.

Was Sie hier lernen
Am Ende des Workshops
• wissen Sie, wie Sie sich selbst mittels Kommunikation nach innen wirksam führen können,
• haben Sie Ihre Fähigkeit zu wertfreier Beobachtung gestärkt,
• können Sie Gefühle und Bedürfnisse wahrnehmen, benennen und als Grundlage von Win-win-Lösungen nutzen,
• sind Sie in der Lage, Ärger, Schuldzuweisungen und Selbstvorwürfe in konstruktive Handlungen zu verwandeln und so den Stresslevel zu reduzieren,
• können Sie ein Repertoire an Kommunikationsstrategien anwenden, das Ihnen in herausfordernden Situationen Halt und Orientierung gibt.
Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an Fach- und Führungskräfte.

Für diejenigen, die noch kein GFK-Einführungsseminar besucht haben, ist die Teilnahme am Tag 1 des Power-Workshops verbindlich.

Organisatorisches
Kosten
5-tägig inkl. Einführungs-/Auffrischungstag
895,- € für Selbstzahler/innen inkl. MwSt.,
1.195,- € für Unternehmen zzgl. USt.

4-tägig für Fortgeschrittene, ohne Einführungs-/Auffrischungstag
715,- € für Selbstzahler/innen inkl. MwSt.,
955,- € für Unternehmen zzgl. USt.

Zeitstruktur
Mo 10-17 Uhr (Einführungs-/Auffrischungstag)
Di Mi Do 09-17 Uhr
Fr 09-16 Uhr

Anrechnung für Ihre Zertifizierung: 4 bzw. 5 Tage.

Bildungsurlaub

Teilnahmevoraussetzungen
Für den Gesamtworkshop: keine
Für die verkürzte Version von Di-Fr: Vorausgegangene Teilnahme an einem GFK-Einführungsseminar.

Nähere Informationen und Anmeldung: Beate Waltrup, 02449 9172571, siehe www.waltrup.com

5270

Beate Waltrup

20.–24.9.2021, Mo., 10:00 – Fr., 16:00 Uhr; 895,00 €, weiteres siehe Ausschreibung

Online-Seminar