db774.1und1.de via TCP/IP Bildungswerke Bonn Jahresprogramm 2018 - Berufliche Bildung, Sprachen, Gesundheit

Bildungswerke
Bonn/Rhein-Sieg

die andere weiterbildung

Deutsch als Fremdsprache

Sprachberatung

 

Sprachberatung

Sprachstandstests - Nachweis A1, A2, B1, B2, C1, C2

 

Sie benötigen einen Nachweis Ihrer Sprachkenntnisse? - z.B. für die Arbeit, für Ihre Bewerbungsunterlagen oder aus privaten Gründen.
Sie möchten eine Sprachprüfung ablegen: z.B. den Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) A2-B1, den TestDaF, die DSH, ein Telc- oder ein Goethe-Zertifikat B1, B2, C1, C2) und möchten vorab wissen, ob Ihre Sprachkenntnisse dazu ausreichen. Sie möchten beraten werden, wie Sie sich gezielt vorbereiten können.
Sie möchten weiter Deutsch lernen, um sich für den Alltag, für den Beruf oder auch für das Studium zu qualifizieren und suchen nach geeigneten Lernmöglichkeiten, nach Kursangeboten oder auch nach individuellen Wegen des Lernens?
Im Rahmen einer Sprach- und Lernberatung bietet das BF
- eine individuelle Ermittlung Ihrer Deutschkenntnisse
- die Unterstützung bei Ihrer individuellen Lernplanung
- eine Beratung zur Vorbereitung auf Tests wie den Deutsch-Test für Zuwanderer (A2-B1)
- Einstufungstests für den passenden Kurseinstieg im BF
- Sprachstandstests incl. Bescheinigung als Nachweis Ihrer Deutschkenntnisse für Arbeitgeber oder u.U. auch für Bewerbungsunterlagen an einer Universität
Die Gebühren richten sich nach Test- und/oder Beratungs-Umfang und sind demensprechend gestaffelt.
Termine nach Absprache unter: 0228 / 96 95 950


Qualifizierungsangebote für Kursleitende

Die Unterrichtstätigkeit im DaF/DaZ-Bereich verlangt von den Lehrenden ein hohes Maß an Professionalität und setzt die Bereitschaft voraus, sich auf aktuelle Fragenstellungen, auf neuere Impulse der Methodik und Didaktik des Faches sowie auf gesellschaftliche Prozesse, in denen DaF oder DaZ bedeutsam ist, einzulassen. Mit Einzelveranstaltungen möchte das BildungsForum Lernwelten (Bildungswerk für Friedensarbeit) im Fachbereich Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache Lehrende in ihrem Prozess der Qualifizierung für die Unterrichtspraxis fördern und unterstützen sowie ein Forum für kollegialen Austausch bieten. Qualifizierungsangebote werden rechtzeitig auf der Homepage des BF veröffentlicht: www.bf-bonn.de , siehe Angebote für Kursleitende Deutsch.

 

Begegnung in Texten

Workshop für Kursleitende in Integrationskursen

 

Kreatives biographisches Schreiben eröffnet Wege, sich schreibend in die neue Sprache und Kultur hineinzubewegen und dabei die eigenen Wurzeln, Erfahrungen, Wahrnehmungen und Sichtweisen mitteilbar werden zu lassen. Die Erfahrung, von anderen verstanden zu werden, fördert Selbstvertrauen und Offenheit.
Mit den kreativen Methoden, der Entlastung und Begleitung des Schreibprozesses und teilnehmerorientierter, biographisch motivierter Schreibanregungen haben die Referentinnen über viele Jahre sehr positive Erfahrung auch in der Schreibförderung von Integrationskursteilnehmenden gemacht. Sie konnten beobachten, wie sich Schreibblockaden lösen lassen, wie sich aus Schreiblast und Schreibangst Schreiblust entwickelt, wie Schreiberfolge verbucht werden.
Der Workshop bietet allen, die Lust haben, Anregungen für ihren Unterricht zu erhalten, die Möglichkeit, kleine "Schreibwege" zu erproben.

Kooperationsveranstaltung der Bildungswerke BildungsForum Lernwelten und interKultur.

160

Barbara Thums-Senft, Eva Finke

Am 16.6.2018, Sa., 10:00–14:00 Uhr; 45.00 € Für DaZ-Kursleitende des BF und iK ist die Teilnahme kostenlos.

BildungsForum Lernwelten (Bildungswerk für Friedensarbeit), Im Krausfeld 30a, 53111 Bonn


 

Methoden in Alpha-Integrationskursen

Workshop für DaZ-Kursleitende

 

Anlaut-, Sinnlaut-, Lautier-, Artikulations-, Silben-, Morphem-Methode, Lesen durch Schreiben, Fähigkeiten-Ansatz ... – Der Unterricht mit Erwachsenen nichtdeutscher Muttersprache, die nicht oder nur wenig alphabetisiert sind, bedeutet für den Lernprozess Methodenvielfalt und verlangt von den Lehrkräften ein fundiertes Methodenwissen.
In diesem Workshop werden die wichtigsten Methoden vorgestellt und deren Umsetzung in den gängigen Lehrbüchern herausgearbeitet. Der Fokus liegt in der Anwendung der Methoden in der Unterrichtspraxis.
Es besteht die Möglichkeit, konkrete Umsetzungsformen kennenzulernen, diese auf den Einsatz in der eigenen Gruppe hin zu betrachten und möglichst auch exemplarisch eigenes Material zu erstellen.
Wir laden alle Kolleginnen und Kollegen aus dem DaZ-Alphabetisierungsbereich zu dieser Veranstaltung ein.
Kooperationsveranstaltung der Bildungswerke interKultur und BildungsForum Lernwelten.


Sprachkurse - Integrationskurse - Angebote ... Materialien ... Methoden

 

Kursangebote - Deutsch als Fremd-/Zweitsprache

 

Die Deutschkurse, Kursreihen und Module des BF richten sich an Lernende, die sich für Alltag, Beruf oder Studium qualifizieren möchten. Oder Sie benötigen Sprachkenntnisse für die Einbürgerung oder die Niederlassungerlaubnis (Nachweis des Sprachniveaus B1)?
Wir bieten vielfältige Lernmöglichkeiten in Allgemeinen Sprach- und Integrationskursen, Alphabetisierungskursen (Integrationskurse mit Alphabetisierung) und in B2- und C1-Intensivkursen.
Die Kursziele orientieren sich
- an den Kann-Beschreibungen der Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens
- und im Bereich der Integrationskurse zusätzlich an den Vorgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge.
Sie berücksichtigen konkrete Prüfungsformate und sprachliche Anforderungen, z.B.: Start Deutsch (A1, A2), Deutschtest für Zuwanderer (DTZ), B2- und C1-Prüfungsformate (Goethe und Telc), DSH, TestDaF, ...
Im Rahmen Ihrer Kursanmeldung erfolgt eine individuelle Beratung zur Auswahl des passenden Kurstyps und der richtigen Niveaustufe, damit Sie im BildungsForum Lernwelten einen Sprachkurs besuchen können, der Ihren Vorkenntnissen und Zielen entspricht.
Unser breites Spektrum an Kursangeboten hat für Sie die Vorteile:
- Schneller Kursbeginn
- Orientierung an Ihren Lernvoraussetzungen und Ihren Zielen
- Berücksichtigung Ihres Lerntempos und Lernwegs


 

Materialien und Methoden

 

- Sie haben ein konkretes Ziel, das Sie erreichen möchten?
- Sie lernen für eine bestimmte Prüfung, oder Sie lernen, weil Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern möchten?
- Sie benötigen Sprachkenntnisse für die Einbürgerung oder die Niederlassungerlaubnis (Nachweis des Sprachniveaus B1)?
- Sie möchten Deutschkenntnisse erwerben oder auch verbessern, weil Sie hier leben und in Ihrem Alltag Deutsch verstehen und sprechen möchten?
Mit einem vielfältigen Angebot an Deutschkursen unterstützen wir Sie auf Ihrem Weg zu Ihrem ganz persönlichen Ziel.
Moderne, vielfältige Unterrichtsmethoden helfen Ihnen beim Deutschlernen: „Lernen mit allen Sinnen“ / „Lernen über alle Kanäle“ kennzeichnet den Unterricht – Lernen durch Sprechen und Handeln, Lernen über vielfältige Formen des Übens und spielerischen Erprobens der Sprache und seiner Struktur, gelenkte wie auch kreative Formen des Spracherlernens … so dass für jeden das Richtige dabei ist.
Der Unterricht bietet Gelegenheit zu unterschiedlichen Lernformen: gemeinsames Lernen, individuellere Formen des Lernens wie Kleingruppen- und Partnerarbeit oder auch Phasen des konzentriert allein Lernens ...


 

Materialien und Methoden

 

Moderne, vielfältige Unterrichtsmethoden helfen Ihnen beim Deutschlernen: „Lernen mit allen Sinnen“ / „Lernen über alle Kanäle“ kennzeichnet den Unterricht – Lernen durch Sprechen und Handeln, Lernen über vielfältige Formen des Übens und spielerischen Erprobens der Sprache und seiner Struktur, gelenkte wie auch kreative Formen des Spracherlernens, ... so dass für jeden das Richtige dabei ist.


 

Sprachkurse A1-C2 + Integrationskurse A1-B1

 

Im Bereich A1 - B1 bieten wir DaZ-Kurse für Integrationskursberechtigte sowie für alle Interessierten an, die im Deutschen Grundkenntnisse erwerben möchten. Die Kurse bereiten auf den Test Deutsch-Test für Zuwanderer vor.
Der B2-Bereich fördert auf breiter Basis den Erwerb fortgeschrittener Sprachkenntnisse und eignet sich daher auch für diejenigen, die sich für Aus- und Weiterbildung fortbilden möchten.
Unsere Kursangebote im Bereich B2-C1/C2 sind geeignet, sich auf entsprechende Prüfungen/Prüfungsformate im B2/C1 und C2-Bereich vorzubereiten. Dadurch sind die Kurse für angehende Studierende interessant.
Die Kurse gliedern sich in Module zu je 100 Ustd (also A1.1 = 100 Ustd, A1.2 = 100 Ustd usw.).


 

Kurse - Niveaustufen - GER

Was Sie in den Kursen lernen

 

A 1 - Kurs A1.1 / Kurs A1.2
Sie lernen von Anfang an auf Deutsch.
Das bedeutet: Sie sprechen, hören, lesen und schreiben bereits mit dem ersten Kurstag auf Deutsch.
Am Ende des Kurses können Sie kleine Gespräche über Alltagsthemen führen: z.B. über Herkunft, Familie, Beruf, Hobby, Feste. Sie können erste Texte lesen, z.B. die wichtigsten Informationen in kleinen Zeitungstexten verstehen. Sie können selbst kleine Texte schreiben, z.B. kurze persönliche Briefe.
In der Grammatik lernen Sie elementare Strukturen. Satzbau: einfache Hauptsätze (Aussagen, Fragen, Aufforderungen), erste Nebensätze mit „weil“ und „dass“; Nomen: Artikel + Nomen, Singular/Plural; Verben: Konjugation, regelmäßige – unregelmäßige Verben, trennbare und nicht trennbare Verben, Modalverben; Tempora: Präsens, Perfekt; Kasus: Nominativ, Akkusativ, Dativ, Pronomen.
Lehrwerke: Berliner Platz Neu 1 Teil 1 / Berliner Platz Neu 1 Teil 2

A 2 - Kurs A2.1 / Kurs A2.2
Sie erweitern Ihre Grundkenntnisse im Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben. Am Ende des Kurses können Sie Gespräche über Alltagsthemen führen und im Alltag schon recht viel selbst regeln.
Themen dieser Stufe sind Gesundheit, Wohnen, Essen, Freizeit, Freundschaft, Familie.
In der Grammatik erwerben Sie Basisqualifikationen für den weiteren Spracherwerb: u.a. Tempora (Sicherheit in Präsens und Perfekt), Pronomen, Modalverben, Verben mit Dativ, Nebensätze (temporal, kausal, final); Satzbau (komplexere Strukturen); einfache Relativsätze; Präpositionen (Dativ, Akkusativ, Wechselpräpositionen); erste Verben mit Präposition; einfache Aussagen im Konjunktiv II. Sie können sogar schon erste Passivsätze verstehen.
Lehrwerke: Berliner Platz Neu 2 Teil 1 / Berliner Platz Neu 2 Teil 2

B 1 - Kurs B 1.1 / Kurs B 1.2
Sie festigen und erweitern die Grundkenntnisse im Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben und in den Strukturen/der Grammatik. Integrationskursteilnehmende wie auch andere Interessierte können mit dem Deutsch-Test für Zuwanderer abschließen.
Mit erfolgreichem Abschluss des Kurses verfügen Sie über solide Grundkenntnisse der deutschen Umgangssprache. Sie können wichtige Alltagssituationen (Alltag und Beruf) sprachlich bewältigen. In der Regel verfügen Sie jetzt über Mindestvoraussetzungen für den Beginn einer Berufsausbildung, einer Maßnahme im Rahmen der beruflichen Qualifizierung oder für die sprachliche Aufnahmeprüfung an einem Studienkolleg.
In der Grammatik erweitern Sie Ihre Kenntnisse gegenüber der Stufe A 2 vor allem in den Bereichen: Tempora (Präteritum, Plusquamperfekt) Tempusfolge, Nebensätze, Relativsätze, Konjunktiv II, Aktiv-Passiv, Verben mit Präposition u.a. Sie lesen Texte des alltäglichen Gebrauchs wie Zeitungsannouncen, Informationsblätter, kleine Artikel. Sprechen und Verstehen ermöglicht eine aktive Teilnahme am deutschsprachigen Alltag.
Lehrwerke: Berliner Platz Neu 3 Teil 1 / Berliner Platz Neu 3 Teil 2 + Zusatzmaterialien zur Prüfungsvorbereitung auf den Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ: A2-B1)

B2 - Kurs B 2.1 / Kurs B 2.2
Sie verfügen über solide Grundkenntnisse (B1-Kenntnisse), und benötigen in einzelnen Bereichen (Lesen, Schreiben, Sprechen, Hören oder in der Grammatik) mehr Praxis, so dass Sie die Kenntnisse auch angemessen anwenden können.
In dieser Stufe werden die Texte und sprachlichen Situationen gegenüber der Grundstufe deutlich komplexer.
Die Grammatik greift auf die Themen der Grundstufe zurück, vertieft diese und übt sie in wesentlich komplexeren Zusammenhängen.
Lehrwerke: aspekte neu B2 / Teil 1 bzw. Teil 2. Lehr- und Arbeitsbuch + Intensivtrainer 2

C1 - Kurs C 1.1 / Kurs C 1.2
Sie beschäftigen sich mit komplexeren Themen und Texten, nehmen differenziert zu Themen Stellung und können Sachverhalte sowohl mündlich als auch schriftlich verständlich und variantenreich darstellen.
U.a. können Sie in Diskussionen Stellungnahmen anderer verstehen, sowie anderen Ihre Meinung begründet und verständlich darlegen.
In der Grammatik erweitern Sie Ihre bisherigen Kenntnisse im Wesentlichen durch zunehmende Komplexität der Textstrukturen. Sie beschäftigen sich insbesondere mit Übungen zur Nominalisierung und Verbalisierung, mit Verb-Funktionsgefügen, mit Zustands- und Aktionspassiv, mit Partizipialkonstruktionen.
Lehrwerke: aspekte neu C1 / Teil 1 bzw. Teil 2. Lehr- und Arbeitsbuch + Intensivtrainer 3

C1/C2
Dieser Kurs richtet sich an alle, die ihre guten Deutschkenntnisse verbessern wollen, sei es zur Vorbereitung auf eine Prüfung: DSH, TestDaF u.a.. Der Kurs richtet sich ebenso an Personen, die sich sprachlich für die Anforderungen im Beruf weiter qualifizieren möchten: zum besseren Berufseinstieg, oder auch berufsbegleitend.
Texte und Themen sind auf die konkreten Anforderungen der Lerngruppe abgestimmt. In der Regel beziehen sie sich auf aktuelle gesellschaftliche Themen oder sind studien- bzw. berufsbezogen.
Lehrmaterialien: aspekte neu C2


 

Integrationskurse und Orientierungskurse

 

Das BildungsForum Lernwelten ist als Träger vom zuständigen Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) anerkannt und führt in dessen Auftrag seit Januar 2005 im Rahmen des Zuwanderungsgesetzes Integrationskurse durch: Allgemeine Integrationskurse – auch Integrationskurse mit gleichzeitiger Alphabetisierung – sowie Orientierungskurse und nimmt abschließend die Prüfung Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 ab.
Neuzuwanderer, Migrantinnen und Migranten, die schon länger in Deutschland leben, können an diesen Kursen teilnehmen, wenn sie vom Bundesamt eine Zulassung zu diesen Kursen erhalten haben; wir beraten und unterstützen Sie gern bei Ihrer Antragstellung. Zudem können Interessierte, die den Kurs selbst finanzieren, teilnehmen.
Die Allgemeinen Integrationskurse umfassen bis zu 600 Unterrichtsstunden und vermitteln Sprachkenntnisse im Bereich von A1 – B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens, die Alphabetisierungskurse umfassen 900 bis 1200 Unterrichtsstunden.
Der Unterricht wird in Modulen zu je 100 Unterrichtsstunden angeboten, Sie können nach einem Einstufungstest und einer individuellen Beratung in das für Sie passende Modul/die passende Niveaustufe einsteigen.


 

Alphabetisierungskurse - Integrationskurse

 

Für diejenigen, die noch gar nicht oder nur sehr wenig lesen und schreiben können, bietet das BildungsForum Lernwelten Alphabetisierungskurse an. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge fördert diese Kurse als Integrationskurse. Ziel ist es, neben dem Lesen und Schreiben vor allem die Sprachkenntnisse insgesamt, also auch das Sprechen und Verstehen zu fördern, so dass Teilnehmende im Alltag (beim Arzt, auf Ämtern usw.) möglichst viel selbstständig regeln können.
In den Modulen 1-9 wird der Sprachstand A1 angestrebt. In der Regel können Lernende auf Antrag in weiteren 300 Unterrichtsstunden in den Modulen 10-12 ihre Sprachkenntnisse festigen und erweitern (A1-A2).
Abschließend besuchen die Teilnehmenden den Orientierungskurs. In 100 Unterrichtseinheiten werden landeskundliche Themen (Politik, Geschichte, Kultur...) vermittelt. In Materialien und Methoden wird die besondere Lernsituation von Alphabetisierungskursen berücksichtigt.
Wie bei allen Integrationskursen schließt auch der Alphabetisierungskurs mit den Tests Deutsch-Test für Zuwanderer und Leben in Deutschland ab.
Vor dem Kursbesuch findet eine persönliche Einstufung und Beratung statt.


 

Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) A2 - B1

Sprachlicher Abschlusstest der Integrationskurse

 

Zum Abschluss der Integrationskurse können Deutschlernende den Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) ablegen. Getestet werden die Sprachkenntnisse zwischen A2 und B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens. Das Sprachniveau B1 ist Voraussetzung zur Einbürgerung/Niederlassungserlaubnis.
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) übernimmt die Kosten dieser Prüfung einmalig, in Einzelfällen auch für die Wiederholung.
Auch Externe - also Teilnehmende, die keinen Sprachkurs/Integrationskurs besucht haben - können diese Prüfung ablegen, in diesem Fall müssen sie die Prüfungsgebühr selbst übernehmen.
Das BF bietet Externen eine intensive Beratung im Rahmen der Anmeldung und empfiehlt die Teilnahme an einem gesonderten Testtraining zur DTZ-Vorbereitung.
Nähere Informationen und Übungsmaterial zum DTZ finden Sie z.B. im Internet unter www.telc.net.

Bitte beachten Sie die Anmeldemodalitäten: die Prüfungsmeldung muss spätestens 5 Wochen vor dem Prüfungstermin erfolgen, aus rechtlichen Gründen ist eine persönliche Anmeldung im Bildungswerk erforderlich.

Eva Finke

Am Sa. 9.2.2018 u. Fr. 10.2.2018, 09:00 Uhr; 95.00 € ggf. Kostenübernahme durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

Eva Finke

Am Sa. 23.3.2018 u. Fr. 24.03.2018, 09:00 Uhr; 95.00 € ggf. Kostenübernahme durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

Eva Finke

Am 25.5.2018, Fr., 09:00 Uhr; 95.00 € ggf. Kostenübernahme durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

106-13

Eva Finke

Am Sa. 6.7.2018 u. Fr. 7.7.2018, 09:00 Uhr; 95.00 € ggf. Kostenübernahme durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

107-13

Eva Finke

Am Sa. 14.9.2018 u. Fr. 15.09.2018, 09:00 Uhr; 95.00 € ggf. Kostenübernahme durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

101-13

Eva Finke

Am Sa. 26.10.2018 u. Fr. 27.10.2018, 09:00 Uhr; 95.00 € ggf. Kostenübernahme durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

102-13

Eva Finke

Am Sa 14.12.2018 u. Fr. 15.12.2018, 09:00 Uhr; 95.00 € ggf. Kostenübernahme durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn


 

Orientierungskurs

 

Der Orientierungskurs (100 Ustd) ist fester Bestandteil des Integrationkursprogramms vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BaMF). Teilnehmen können alle, die bereits ihren Sprachkursteil des Integrationskurses abgeschlossen haben (im BF oder in einer anderen Institution).
Der Kurs richtet sich natürlich auch an diejenigen, die privat den abschließenden Test Leben in Deutschland ablegen und sich darauf vorbereiten möchten.
Selbstverständlich sind Interessierte, die gern im interkulturellen Austausch mehr Kenntnisse über Leben, Geschichte, Politik und Kultur dieses Landes erwerben möchten, ebenfalls herzlich eingeladen, diesen Kurs zu besuchen. Die Sprachkenntnisse sollten möglichst schon bei A2 liegen.
Für Teilnehmende des Alphabetisierungskurses werden Orientierungskurse angeboten, die ein Lernen auch ohne allzuviel Textmaterial ermöglichen.
Der Kurs schließt mit dem Test Leben in Deutschland ab.

Ab 8.1.2018 jeden Mo., Di., Mi., Do., 09:00-13:15 Uhr; 390,00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

Ab 20.2.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 08:30-12:45 Uhr, 20 x; 390.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

Evangelische Studentengemeinde, Königstraße 88, Bonn

Ab 9.4.2018 jeden Mo., Di., Mi., Do., 08:30-12:45 Uhr, 20 x; 390.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

Bildungszentrum im Wissenschaftsladen, Reuterstr. 157, 53113 Bonn

106-14

Ab 28.5.2018 jeden Mo., Di., Mi., Do., 08:30-12:45 Uhr, 20 x; 390.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

107-14

Ab 7.8.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00-13:15 Uhr, 20 x; 390.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

Evangelische Studentengemeinde, Königstraße 88, Bonn

101-14

Ab 17.9.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 08:30-12:45 Uhr, 20 x; 390.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

102-14

Ab 12.11.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 08:30-12:45 Uhr, 20 x; 390.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

BildungsForum Lernwelten (Bildungswerk für Friedensarbeit), Im Krausfeld 30a, 53111 Bonn

103-14

Am 17.12.2018, Mo., 09:00-10:00 Uhr; 25,00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn


 

Test: Leben in Deutschland

Abschlusstest Orientierungskurs

 

Der Test Leben in Deutschland findet als Abschluss des Integrationskurses im Anschluss an den Orientierungskurs statt. Die vorherige Teilnahme am Orientierungskurs ist für Integrationskursteilnehmende verpflichtend.
Interessierte, die extern nur am Test teilnehmen möchten, können dies gegen eine Gebühr von 25,- Euro und eine persönliche Anmeldung machen.
Der Test enthält 33 Fragen zu den Themenfeldern Geschichte, Politik und Mensch und Gesellschaft.
Bei 18 richtigen Antworten wird das Testergebnis im Rahmen des Einbürgerungsverfahrens anerkannt.
Den gesamten Fragenkatalog können Sie auf der Seite des Bundesamtes für Migation und Flüchtlinge einsehen: http://www.bamf.de/DE/Willkommen/Einbuergerung/OnlineTestcenter/online-testcenter-node.html

Am 14.2.2018, Mi., 09:00-10:00 Uhr; 25.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

Am 26.3.2018, Mo., 09:00-10:00 Uhr; 25.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

Am 16.5.2018, Mi., 09:00-10:00 Uhr; 25.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

106-15

Am 11.7.2018, Mi., 09:00-10:00 Uhr; 25.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

107-15

Am 10.9.2018, Mo., 09:00-10:00 Uhr; 25.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

101-15

Am 24.10.2018, Mi., 09:00-10:00 Uhr; 25.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

102-15

Am 17.12.2018, Mo., 09:00-10:00 Uhr; 25.00 € Bei Integrationskursberechtigten: einmalige Kostenübernahme durch das Bundesamt

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn


 

Berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFö)

Modulare Angebote im Bereich A2, B1, B2, C1, C2

 

Teilnehmende, die einen Integrationskurs abgeschlossen haben, können - je nach erreichtem Sprachstand - in berufsweltorientierten Deutsch-Modulen weiter lernen.
Es handelt sich um ein Förderprogramm des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge nach §45a Aufenth.G., das sich an Leistungsempfänger des Jobcenters oder der Arbeitsagentur - oder arbeitssuchend gemeldete, zugewanderte Menschen und Flüchtlinge richtet.
Angeboten werden Module zum Erreichen von A2, B1, B2, C1 oder auch C2. Das Stundenvolumen pro Modul beträgt 300-400 UStd.
Die Module schließen mit einer Prüfung ab. Bei Nichterreichen des Ziels kann das Modul einmalig wiederholt werden.
Die Module werden aus Mitteln des Bundeshaushalts finanziert und sind für die Teilnehmenden kostenfrei. (Einzige Ausnahme: Beschäftigte müssen sich mit 50% an den Kosten beteiligten)
Die Module werden nach Bedarf eingerichtet. Informieren Sie sich bitte über unsere Anmeldung oder über die Homepage www.bf-bonn.de oder über Eintragungen in KursNet http://kursnet-finden.arbeitsagentur.de/kurs/


 

Allgemeiner Integrationskurs

Modul 1

 

Alle Kurse: 100 Ustd, 20 Termine, 5 Ustd pro Tag, 4 Tage pro Woche.
Lehrwerk: "Berliner Platz 1 Neu" Teil 1 (= Lektionen 1-6)

Barbara Limberg, Andrea Brödemann

Ab 9.1.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,- €

BildungsForum Lernwelten , Lievelingsweg 82, Bonn

Kathrin Brunotte, Pia Leonards

Ab 20.2.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

Sylvia Letschert-Lämbgen

Ab 10.4.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

104-1

Kathrin Brunotte, Heike Rubbert

Ab 29.5.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Evangelische Studentengemeinde, Königstr. 88, Bonn

105-1

Anna Hansert, Gulbarchyn Klein

Ab 7.8.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Bildungszentrum im Wissenschaftsladen, Reuterstr. 157, 53113 Bonn

106-1

Christiane Ritter

Ab 18.9.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

107-1

Monika Strauss-Rolke, Ina Grau

Ab 13.11.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Evangelische Studentengemeinde, Königstraße 88, Bonn

101-1

Barbara Limberg, Andrea Brödemann

Ab 8.1.2019 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn


 

Allgemeiner Integrationskurs

Modul 2

 

Alle Kurse: 100 Ustd, 20 Termine, 5 Ustd pro Tag, 4 Tage pro Woche.
Lehrwerk: "Berliner Platz 1 Neu" Teil 2 (= Lektionen 7-12)

Monika Strauss-Rolke, Ina Grau

Ab 9.1.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,- €

Evangelische Studentengemeinde, Königstr. 88, Bonn

Barbara Limberg, Andrea Brödemann

Ab 20.2.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten , Lievelingsweg 82, Bonn

Kathrin Brunotte, Pia Leonards

Ab 10.4.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

103-2

Sylvia Letschert-Lämbgen

Ab 29.5.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

104-2

Kathrin Brunotte, Heike Rubbert

Ab 7.8.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Evangelische Studentengemeinde, Königstraße 88, Bonn

105-2

Anna Hansert, Gulbarchyn Klein

Ab 18.9.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Bildungszentrum im Wissenschaftsladen, Reuterstr. 157, 53113 Bonn

106-2

Christiane Ritter

Ab 13.11.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

107-2

Monika Strauss-Rolke, Ina Grau

Ab 8.1.2019 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Evangelische Studentengemeinde, Königstraße 88, Bonn


 

Allgemeiner Integrationskurs

Modul 3

 

Alle Kurse: 100 Ustd, 20 Termine, 5 Ustd pro Tag, 4 Tage pro Woche.
Lehrwerk: "Berliner Platz 2 Neu" Teil 1 (= Lektionen 13-18)

Christiane Ritter

Ab 9.1.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,- €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

Monika Strauss-Rolke, Ina Grau

Ab 20.2.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Evangelische Studentengemeinde, Königstraße 88, Bonn

Barbara Limberg, Andrea Brödemann

Ab 10.4.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

102-3

Kathrin Brunotte, Pia Leonards

Ab 29.5.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

103-3

Sylvia Letschert-Lämbgen

Ab 7.8.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

104-3

Kathrin Brunotte, Heike Rubbert

Ab 18.9.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Evangelische Studentengemeinde, Königstraße 88, Bonn

105-3

Anna Hansert, Gulbarchyn Klein

Ab 13.11.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Bildungszentrum im Wissenschaftsladen, Reuterstr. 157, 53113 Bonn

106-3

Christiane Ritter

Ab 8.1.2019 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn


 

Allgemeiner Integrationskurs

Modul 4

 

Alle Kurse: 100 Ustd, 20 Termine, 5 Ustd pro Tag, 4 Tage pro Woche.
Lehrwerk: "Berliner Platz 2 Neu" Teil 2 (= Lektionen 19-24)

Anna Hansert, Gulbarchyn Klein

Ab 9.1.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,- €

Bildungszentrum im Wissenschaftsladen, Reuterstr. 157, 53113 Bonn

Christiane Ritter

Ab 20.2.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

Monika Strauss-Rolke, Ina Grau

Ab 10.4.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Evangelische Studentengemeinde, Königstr. 88, Bonn

101-4

Barbara Limberg, Andrea Brödemann

Ab 29.5.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

102-4

Kathrin Brunotte, Pia Leonards

Ab 7.8.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

103-4

Sylvia Letschert-Lämbgen

Ab 18.9.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

104-4

Kathrin Brunotte, Heike Rubbert

Ab 13.11.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Evangelische Studentengemeinde, Königstraße 88, Bonn

105-4

Anna Hansert, Gulbarchyn Klein

Ab 8.1.2019 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Bildungszentrum im Wissenschaftsladen, Reuterstr. 157, 53113 Bonn


 

Allgemeiner Integrationskurs

Modul 5

 

Alle Kurse: 100 Ustd, 20 Termine, 5 Ustd pro Tag, 4 Tage pro Woche.
Lehrwerk: "Berliner Platz 3 Neu" Teil 1 (Lektionen 25-30).

Kathrin Brunotte, Heike Rubbert

Ab 9.1.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,- €

Evangelische Studentengemeinde, Königstraße 88, Bonn

Anna Hansert, Gulbarchyn Klein

Ab 20.2.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Bildungszentrum im Wissenschaftsladen, Reuterstr. 157, 53113 Bonn

Christiane Ritter

Ab 10.4.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

107-5

Monika Strauss-Rolke, Ina Grau

Ab 29.5.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Evangelische Studentengemeinde, Königstraße 88, Bonn

101-5

Barbara Limberg, Andrea Brödemann

Ab 7.8.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

102-5

Kathrin Brunotte, Pia Leonards

Ab 18.9.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

103-5

Sylvia Letschert-Lämbgen

Ab 13.11.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

104-5

Kathrin Brunotte, Heike Rubbert

Ab 8.1.2019 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Evangelische Studentengemeinde, Königstr. 88, Bonn


 

Allgemeiner Integrationskurs

Modul 6

Sylvia Letschert-Lämbgen

Ab 9.1.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,- €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

Pia Leonards

Ab 9.1.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390.00 €

Evangelische Studentengemeinde, Königstr. 88, Bonn

Kathrin Brunotte, Heike Rubbert

Ab 20.2.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Evangelische Studentengemeinde, Königstraße 88, Bonn

Anna Hansert, Gulbarchyn Klein

Ab 10.4.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 9:00–13:15 Uhr, 20 x; 390,00 €

Bildungszentrum im Wissenschaftsladen, Reuterstr. 157, 53113 Bonn

106-6

Christiane Ritter

Ab 29.5.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

107-6

Monika Strauss-Rolke, Ina Grau

Ab 7.8.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

101-6

Barbara Limberg, Andrea Brödemann

Ab 18.9.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

102-6

Kathrin Brunotte, Pia Leonards

Ab 13.11.2018 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

103-6

Sylvia Letschert-Lämbgen

Ab 8.1.2019 jeden Di., Mi., Do., Fr., 8:30–12:45 Uhr, 20 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn


 

Alphabetisierungskurs Abendkurs

Aufbau A

 

Lehrwerk: "Von A bis Z + Linie 1"

Almut Vierhufe, Salama Al-Barazi

Ab 8.1.2018 jeden Mo., Di., Mi., Do., 17:30–20:00 Uhr, 34 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

Almut Vierhufe, Salama Al-Barazi

Ab 6.3.2018 jeden Mo., Di., Mi., Do., 17:30–20:00 Uhr, 34 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

Almut Vierhufe, Salama Al-Barazi

Ab 2.5.2018 jeden Mo., Di., Mi., Do., 17:30–20:00 Uhr, 34 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn


 

Alphabetisierungskurs Abendkurs

Aufbau B

 

Lehrwerk: "Linie 1"

155-7

Almut Vierhufe, Salama Al-Barazi

Ab 2.7.2018 jeden Mo., Di., Mi., Do., 17:30–20:00 Uhr, 34 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

155-8

Almut Vierhufe, Salama Al-Barazi

Ab 25.9.2018 jeden Mo., Di., Mi., Do., 17:30–20:00 Uhr, 34 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn

155-9

Almut Vierhufe, Salama Al-Barazi

Ab 29.11.2018 jeden Mo., Di., Mi., Do., 17:30–20:00 Uhr, 34 x; 390,00 €

BildungsForum Lernwelten, Im Krausfeld 30 a, 53111 Bonn


 

Alphabetisierungskurs / Integrationskurs (Modul 1-3)

Basis-Alphakurs

 

Dieser Kurs richtet sich an diejenigen, die Deutsch kaum oder gar nicht lesen und schreiben können, weil sie z.B. wenig oder gar nicht zur Schule gegangen sind oder weil sie die lateinische Schrift nicht gelernt haben.
Sie lernen deshalb besonders intensiv Buchstaben, Worte, kleine Sätze auf Deutsch zu lesen, zu verstehen und zu schreiben.
Sie erwerben Deutschkenntnisse für einfache Alltagssituationen und für einfache sprachliche Handlungen.


 

Alphabetisierung / Integrationskurs Modul (4-6)

Aufbau-Alpha Kurs A

 

Sie kennen die einzelnen Buchstaben. Sie können auch kleine Wörter und einfache, kurze Sätze lesen und verstehen, brauchen dazu aber noch mehr Übung und Zeit.
Sie können auf Deutsch in einfachen Situationen Fragen stellen, Antworten geben - sich verständigen.
Diese Kenntnisse möchten Sie festigen und erweitern. In den einzelnen Modulen können Sie in einfachen Übungen Grundkenntnisse in der Grammatik erwerben.

Module können bei Bedarf jederzeit eingerichtet werden.


 

Alphabetisierung / Integrationskurs (Modul 7-9)

Aufbau-Alpha Kurs B

 

Diese Module können Sie besuchen, wenn Sie bereits Sätze und kleine Texteinheiten lesen und schreiben können, dabei aber noch Unterstützung benötigen. Sie verbessern Ihre Lese- und Schreibfähigkeit.
Sie bauen Ihre Deutschkenntnisse weiter aus. Entsprechend dem Rahmenkonzept des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) wird der Erwerb von Sprachkenntnissen im Bereich A1-A2 angestrebt.

Module können bei Bedarf jederzeit eingerichtet werden.


 

Alphabetisierung / Integrationskurs (Modul 10-12)

Aufbau-Alpha-Kurs C

 

Wenn Sie bereits 900 Unterrichtsstunden Alpha erfolgreich absolviert haben, kann ein Antrag auf Zulassung zu weiteren 300 Unterrichtsstunden in diesem C-Modul (Modul 10-12) gestellt werden. Mit gezielten Übungen können Sie hier das Gelernte wiederholen, festigen und erweitern. Abschließend können Sie am Deutsch-Test für Zuwanderer teilnehmen.
Dieser Wiederholungskurs soll das Sprachniveau A2 sichern und Sie möglichst nahe an das Sprachniveau B1 führen.


 

Alphabetisierung / Orientierungskurs + Test

Integrationskurs

 

Dieser Kurs richtet sich speziell an Teilnehmende aus Alphabetisierungskursen, die ihr Modulvolumen bereits ausgeschöpft haben. Dies wird in Unterrichtsmethoden und eingesetzten Materialien besonders berücksichtigt.
Der Kurs schließt mit dem Orientierungskurs-Test des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge ab.