db774.1und1.de via TCP/IP Bildungswerke Bonn Jahresprogramm 2018 - Berufliche Bildung, Sprachen, Gesundheit

Bildungswerke
Bonn/Rhein-Sieg

die andere weiterbildung

Körper und Bewegung

 

Tanzen für Leib und Seele

Balance für Beruf und Alltag - tanzpädagogische Fortbildung

 

... tanzt das Sichtbare und tanzt das Geheimnis - tanzt allein, tanzt mit anderen - tanzt den Alltag und tanzt das Fest - tanzt!"(H.M. Lauder)

In diesem Kurs werden wir uns gemeinsam auf tänzerische Entdeckungsreise mit unserem Körper und unseren Bewegungen begeben. Der spielerische Umgang mit Tanz ist ein Weg zur eigenen Lebendigkeit - Sie öffnen damit neue Energiepotenziale und schöpfen so Kraft für den Alltag.

Wir werden unser Körperbewusstsein vertiefen, den inneren Wunsch nach Ausdruck mit unserem Körper durch Bewegung nach außen bringen, mit unseren Bewegungen experimentieren und spielen - ganz ohne Leistungsdruck!

Bitte bequeme Tanzkleidung und dicke Socken oder Turnschläppchen mitbringen.

Seminargröße:
max. 15 Teilnehmer/innen.

Kursleitung:
Friederike Erhardt, Integrative Tanzpädagogin, Psychosynthesetherapeutin www.psychosynthese-praxis.de

320

Friederike Erhardt

Ab 13.3.2019 jeden Mi., 19:30–21:00 Uhr, 10 x; 100.00 €

Bildungszentrum Wissenschaftsladen, Reuterstraße 157, Bonn

321

Friederike Erhardt

Ab 11.9.2019 jeden Mi. (außer Ferien + 2.10.), 19:30–21:00 Uhr, 10 x; 100.00 €

Bildungszentrum Wissenschaftsladen, Reuterstraße 157, Bonn


 

Der Atem als Quelle von Entspannung und Lebenskraft

 

Unser Atem ist eine Hilfe zur Entspannung, über den Atem kommen wir in Kontakt mit unserem Körper und unseren Gefühlen. Die Achtsamkeit auf den Atem, Entspannungs-, Bewegungsübungen und Mudras lassen uns und unsere Gedanken zur Ruhe kommen und helfen uns dabei, einmal richtig abzuschalten.
Wir finden unsere „Mitte“ wieder und entdecken unseren (Innen-)Raum neu. Dies entspannt nicht nur, sondern setzt auch Energie frei, und wir fühlen uns wohler in uns selbst.
Die Konzentration auf den Atem auch im Alltag mithilfe der Übungen, die sich gut in den Alltag integrieren lassen, ist eine gute Unterstützung bei psychosomatisch bedingten Erkrankungen und wirkt positiv auf unsere Gesundheit und unseren Schlaf ein.

321

Ulrike Mendner

Ab 5.11.2108 jeden Mo., 20:00–21:30 Uhr, 3 x; 30.00 € (erm. 0.00 €)

Bildungszentrum Wissenschaftsladen, Reuterstraße 157, Bonn


 

5 Elemente Yoga mit Aromaölen

 

Eine Reise zu sich selbst mit: reinen ätherische Essenzen, Yoga, Chakren und den 5 Elementen.

Wir praktizieren die einfachen Übungen des Polarity Yoga, das ein Yoga der 5 Elemente ist, und kombinieren diese mit Aromaölen.
Beide zusammen sind aufeinander abgestimmt und verstärken die Innenschau und das Wahrnehmen dessen, was auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene geschieht.

Die Übungen gleichen einer Art feinstofflicher Beschleunigung für die Heilkraft der reinen ätherischen Essenzen. Umgekehrt potenzieren sich Wirkung und ganzheitlicher Effekt der Übungen durch den Einsatz der Öle. Es werden nur reine ätherische Öle von Young Living verwendet, entweder als Reinsubstanz oder als Mischung.

An diesem Abend nähern wir uns von verschiedenen Seiten, um ganz im Körper und bei uns selbst anzukommen. Wir erleben die Kraft der 5 Elemente und der Chakren in uns durch die Yoga Übungen, den Tanz, die Meditation, durch die Aromaöle, den Atem und die Stimme.
Diese Mischung sorgt für einen Ausgleich der Vitalströme der 5 Elemente Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde und damit der Organe und Körperregionen, denen sie zugeordnet sind. Sie wirkt klärend auf die geistig-emotionale Ebene und bringt die Lebensenergie ins Fließen.

Ihr Gewinn
• Andocken bei sich selbst
• Vertiefung der Körper- u. Selbstwahrnehmung
• Lösung von Blockaden
• Lockerung des Körpers
• Stärkung der Ausdruckskraft
• Klarheit und Zentriertheit
• Zugang zu Ressourcen
• Stärkung der inneren Mitte
• Öffnung des Herzraums
• Offenheit und Verbundenheit

Sie erhalten ein kostenfreies Skript zum Kurs mit wertvollen Informationen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Elfi Christine Uhlemann

27.11.2018, Di., 18:00–21:00 Uhr; 45.00 €

Bildungszentrum Wissenschaftsladen, Reuterstraße 157, Bonn

315

Elfi Christine Uhlemann

Am 16.4.2019, Di., 18:00–21:00 Uhr; 45.00 €

Bildungszentrum Wissenschaftsladen, Reuterstraße 157, Bonn

316

Elfi Christine Uhlemann

Am 16.7.2019, Di., 18:00–21:00 Uhr; 45.00 €

Bildungszentrum Wissenschaftsladen, Reuterstraße 157, Bonn

318

Elfi Christine Uhlemann

Am 3.12.2019, Di., 18:00–21:00 Uhr; 45.00 €

Bildungszentrum Wissenschaftsladen, Reuterstraße 157, Bonn


 

Wege in die Leichtigkeit -

Bildungsurlaub Kalifornische Massage & Gestalt-Körperarbeit

 

Kalifornische Massage stellt ein Angebot für all jene dar, die Entschleunigung suchen und sich selbst auf eine herzliche Art und Weise entdecken wollen.
Sie ist eine Einladung, etwas Neues zu wagen - etwas Unkonventionelles.

Grundlage der Kalifornischen Massage sind Elemente aus Massage, Achtsamkeits- und Körpertherapie.

So stehen in den Seminaren immer zwei Dinge mit etwa gleichem Zeitumfang nebeneinander:
• Die praktische Durchführung von Massagesequenzen mit einem Partner und
• Die Beleuchtung des zwischenmenschlichen Kon-taktes und des Kontaktes zu mir selbst mit
Körperwahrnehmungs-, Bewegungs- und Achtsamkeitsübungen

Die während des Bildungsurlaubes vermittelten Massagetechniken sind leicht erlernbar, und dennoch präzise, effektiv und gut anwendbar.

Kontaktspezifische Themen wie Reduzierung der Geschwindigkeit, Achtsamkeit und Selbstfürsorge beleuchten wir während des Kurses, z.B. in Form der folgenden Fragen:
• Wie achtsam gehe ich mit mir selbst um?
• Wie kann es mir gelingen in Kontakt mit anderen und gleichzeitig mit mir selbst zu sein?
• Wo überschreite ich meine Grenzen? Wo halte ich mich zu sehr zurück?
• Wie nehme ich meinen eigenen Körper und dessen Reaktionen wahr und welche Handlungen leite ich daraus ab?

Zielgruppen
Menschen in Pflege, Heil- und Sozialberufe, Fachtherapeuten, Pädagogen und Menschen aller Berufsgruppen, die generell an persönlichem Wachstum interessiert sind und etwas Neues im Umgang mit sich und Anderen wagen möchten.

Inhalte
Der Bildungsurlaub
• vermittelt direkt anwendbare Strategien der Selbstfürsorge und des Stressabbaus
• verfolgt somit auch fundierte Ziele der Burn-Out-Prophylaxe.
• vereint in sich mehrere Ansätze zur physischen und emotionalen Selbstwahrnehmung
• bietet eine fundierte Einführung in die Praxis der Kalifornischen Massage Gestalt-Körperarbeit.

Die Teilnahme an dem Bildungsurlaub erfordert keinerlei spezifische Vorkenntnisse.

Weitere Informationen
www.kalifornische-massage.de

2600

Katja Rimpler-Täufer, Frank Täufer

20.–22.11.2019, Mi., 9:00 – Fr., 16:30 Uhr; 295,00 €

IndiTO, Estermannstr. 204, 53117 Bonn


 

Vertiefungswochenende Kalifornische Massage & Gestalt-Körperarbeit

 

Die Vertiefungstage dienen der Auffrischung und Vertiefung bereits erlernter Grifftechniken und Methoden der Kalifornischen Massage. Dieser Fortbildungsblock lebt in ganz besonderer Weise von den individuellen Wünschen, Bedürfnissen und Fragen der Teilnehmer/innen, beispielsweise zu Selbsterfahrungsprozessen oder speziellen Erlebnissen während der Arbeit mit Klienten.

Darüber hinaus bieten die Vertiefungstage einen idealen Rahmen zum Netzwerken und zum Wiedertreffen und Kennenlernen anderer Teilnehmer/innen. Sie dienen auch dem Wiedereinstieg, in die Praxis und den Hintergrund der Kalifornischen Massage nach längerer Pause.

Mindestvoraussetzung für die Teilnahme an den Vertiefungstagen ist die vorherige Teilnahme an einem Basiskurs.

Katja Rimpler-Täufer, Frank Täufer

23.–25.11.2018, Fr., 17:00 – So., 17:00 Uhr; 210,00 €

IndiTO, Estermannstr. 204, 53117 Bonn


 

"endlich rauchfrei"

durch Hypnose

 

Hypnotherapeutische Raucherentwöhnung in 5 Schritten

Sie möchten Nichtraucher werden und die Freiheit vom „blauen Dunst“ genießen.
Oft erscheint es schwierig, den dauerhaften Ausstieg vom Rauchen ohne Unterstützung zu schaffen. Hypnose kann diese Unterstützung leisten und wird inzwischen auch von der Gesundheitsbehörde als Methode mit anhaltendem Erfolg anerkannt. Mit Hilfe der Hypnose wird ein tranceähnlicher Zustand erreicht, um den Zugang zu unbewussten Ressourcen zu finden, damit diese Stärken und Potentiale aktiviert werden können. Das Konzept enthält neben der hypnotherapeutischen Grundlage auch verhaltenstherapeutische Elemente, die den Erfolg verstärken.

Weitere Infos: Praxis Inbalance, Bonn, Tel.: 0163-1355761,
Email: marliesblum@inbalance-praxis.de

Termine:
Ab 21.03.2019, 5 x Do., 18.00 – 19.30 Uhr, 295,00 €
Ab 13.06.2019, 5 x Do., 18.00 – 19.30 Uhr, 295,00 €
Ab 22.08.2019, 5 x Do., 18.00 – 19.30 Uhr, 295,00 €
AB 24.10.2019, 5 x Do., 18.00 – 19.30 Uhr, 295,00 €

Marlies Blum

Ab 25.10.2018, 5 x Do., 18:00–19:30 Uhr; 295,00 €

Bonn

2051

Marlies Blum

Ab 21.3.2019, Do., 18:00–19:30 Uhr, 5x; 295,00 €

Bonn

2061

Marlies Blum

Ab 13.6.2019, Do., 18:00–19:30 Uhr, 5x; 295,00 €

Bonn

2071

Marlies Blum

Ab 22.8.2019, Do., 18:00–19:30 Uhr, 5x; 295,00 €

Bonn

2081

Marlies Blum

Ab 24.10.2019, 18:00–19:30 Uhr, 5x; 295,00 €

Bonn